Menü

Nachhaltige Dienstleistungen
für nachhaltige Produkte

Auch effiziente und auf Nachhaltigkeit ausgelegte Dienstleistungen helfen dabei, die Baustoffproduktion als Ganzes umweltfreundlicher zu machen und Materialkreisläufe zu schliessen. Deshalb sind wir bestrebt, unser Angebot an nachhaltigen Dienstleistungen in den kommenden Jahren fortlaufend auszubauen und das bestehende Angebot konsequent zu optimieren.

E-Fahrmischer – Leise, emissionsfrei, zuverlässig

Mit dem Erhalt unseres ersten vollelektrischen Fahrmischers Ende März 2021 setzen wir mit KIBECO beim Thema Betontransport einen neuen und umweltfreundlichen Standard. Und verbessern damit die CO2-Bilanz der gelieferten Baustoffe weiter.

Was von aussen wie ein normaler Fahrmischer aussieht, ist das Resultat jahrelanger Entwicklung der Winterthurer Firma Designwerk, die unter dem Markennamen Futuricum elektrische Lastkraftwagen in den Gewichtsklassen von 18 bis 40 Tonnen baut und vertreibt. Seit 2020 bietet Designwerk auch 5-Achser als vollelektrische Fahrzeuge an. Zusammen mit dem Aufbau der Firma Liebherr ist so der erste vollelektrische Fahrmischer entstanden.

Der 40-Tonnen-Fahrmischer mit vier Motoren transportiert grosse Betonmengen leise, emissionsfrei und zuverlässig auf die Baustelle und ist für einen regionalen Radius besonders gut geeignet.
Durch Energierückgewinnung beim Bremsen wird die Reichweite des LKW erhöht. Mit vollgeladener Batterie kann so ein vollständiger Arbeitstag ohne Nachladevorgang absolviert werden. Jährlich werden dank dem klimafreundlichen Fahrzeug rund 30 Tonnen CO2 eingespart.

Emissionsfrei Beton liefern

In diesem kurzen Artikel erfahren Sie weitere spannende Details zu unserem Fahrmischer, über Designwerk und zur Marke Futuricum.

Die ersten Schritte...

Sehen Sie in 9 Bildern, wie aus einem handelsüblichen Fahrmischer ein vollelektrischer Fahrmischer wird. Ziemlich eindrücklich, finden wir.