Menü

KIBECO – mehr als nur eine Nachhaltigkeitsmarke

Einfach nach unten scrollen und entdecken!

Was ist KIBECO®?

Als führendes Unternehmen in der schweizerischen Bauindustrie sieht sich KIBAG in der Verantwortung, einen positiven Einfluss auf die Klimapolitik unserer und der nächsten Generationen zu nehmen. Deshalb haben wir mit KIBECO eine neue Marke lanciert, die auf dem Nachhaltigkeitsprinzip der KIBAG beruht und ökologische, ökonomische sowie soziale Aspekte aufgreift. Dabei setzen wir auf innovative Lösungen, die wir selber erarbeiten oder übernehmen, und integrieren sie in unseren Wertschöpfungsprozess. Wir bieten mit KIBECO eine Plattform für Start-ups und Jungunternehmen, die Lösungen für die Baubranche im Bereich Kreislaufwirtschaft und Klimaschutz anbieten. Ziel von KIBECO ist es, die Baustoffproduktion in ein neues Zeitalter zu führen und einen wertvollen Teil zur Erreichung der Klimaziele 2050 beizusteuern.

Mehr zu KIBECO

Berechnen Sie, wie viel CO2 Sie mit Ihrem Bauvorhaben einsparen, respektive dauerhaft speichern können!

KIBECO – Mehr als bloss eine Nachhaltigkeitsmarke

KIBECO ist nicht nur eine Marke, KIBECO ist auch eine Plattform. Denn KIBECO bietet einen Schauplatz für innovatives Denken und agiert als zuverlässiger Partner für Jungunternehmen und aufstrebende Start-ups, die nachhaltige Produkte und Dienstleistungen für die Baubranche entwickeln. So werden Synergien genutzt, die es KIBAG erlauben, eine aktivere Rolle in der Förderung der Kreislaufwirtschaft einzunehmen. Der Fokus liegt dabei auf der Reduktion oder Vermeidung von CO2-Emissionen und auf klimafreundlichem Bauen.

Sind Sie Jungunternehmerin oder Jungunternehmer und suchen einen zuverlässigen Partner? Haben Sie eine innovative Idee für klimafreundliches Bauen, die Sie weiterentwickeln wollen? Dann kontaktieren Sie uns.

Zum Kontakt

KIBECO – Mehr als Kreislaufwirtschaft

KIBAG baut auf Nachhaltigkeit und lebt die Kreislaufwirtschaft schon lange. Seit Jahrzehnten wird in unseren hochmodernen Recycling-Anlangen durch etablierte Verfahren Bauschutt zu hochwertigen Baustoffen aufbereitet. Mit KIBECO wollen wir nicht nur weitere Materialkreisläufe schliessen, sondern zusätzlich ein Zeichen für den Klimaschutz setzen.

BLOG

Interview mit Lorenz Häuselmann - Teil 1

Ein paar Fragen an Lorenz Häuselmann, Geschäftsleiter und Inhaber von Salzmann AG Transporte - Teil 1

Mehr dazu

Salzmann_Transporte_1280x853px.jpeg

AKTUELLSTE REFERENZEN

Ersatzneubau im Eco-Living Stil

An der Bucheggstrasse 130 und 132 entsteht zurzeit ein Ersatzneubau, welcher bis Ende 2023 fertiggestellt werden soll. Der Fokus des Projektes liegt neben der besseren Nutzung des Grundstückes auch auf der Nachhaltigkeit der Planung, sowie der eingesetzten Materialien und Energiequellen.

Mehr dazu

Bellis_1.jpg

Neubau Projekt «BELLIS» in Effretikon

KIBECO darf ein weiteres Projekt bezüglich nachhaltiger Baustoffe unterstützen. Im Zentrum von Effretikon entsteht eine Wohn- und Gewerbeüberbauung mit 44 Wohnungen, Gewerbe- und Büroräume sowie Business-Apartments.

Mehr dazu

Zwischenbächen_Bild05.jpg

Neubausiedlung in Zürich

An der Zwischenbächen in Zürich entsteht zurzeit eine Neubausiedlung mit rund 157 Wohnungen.

Mehr dazu

BAUEN SIE MIT KIBECO

0 kg
CO2-Emissionen eingespart bis Juli 2022
0
Bäume binden in einem Jahr die gleiche Menge an CO2